Basteln - Probleme bei Speculo Killer
#1
Hallo zusammen,

ich wollte eine speculo killer zusammenbauen...

[Bild: speculo-killer-monofilament-ccw-combi-rifle.jpg]

trotz einiger Bastelerfahrung habe ich folgendes Problem: 
- die Waffenhand ist extrem klein, stiften fast unmöglich
- die Waffe ist derart lang und grazil, dass ich sie jetzt schon sofort verbiegen und abbrechen sehe...da wäre ein Kunststoff sicherlich die bessere Wahl gewesen. 
- es sind drei Teile im Blister dabei von denen ich keine Ahnung habe, wo die hingehören...

Wie löst ihr diese Probleme?
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#2
Kannst du von den kleinteilen mal ein Bild machen, das wäre vermutlich einfacher.
  Zitieren
#3
Das hier? [Bild: 119052b8541ed5084c3306f5f77757e1.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#4
Sieht aus wie die Zacken am rechten Arm.
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#5
Das kann nicht sein, die sind schon dran... Nochmal ein Bild aller Teile[Bild: 6e8b23b3f6e6616768a42cfc84e29f3e.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#6
Ich wusste auch nicht wohin und hab sie einfach weggelassen.
  Zitieren
#7
Die Stacheln gehören auf den Rücken. Einer im Nacken, zwei auf Hüfthöhe links und rechts. Aber wenn man sie weglässt, hat Bob da einfach drei Lampen und keinem fällt der Verlsut auf.
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren
#8
Ah danke. Lassen wir die Löcher. Hat es Bob von Accounting auch leichter beim kostüme wechseln.

Nochmal zu den grazilen und dünnen teilen aus Metall... Wie soll man das bitte vor verbiegen sichern? Habe ich mich schon oft bei den ganzen dünnen Schwertern usw gefragt...
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#9
Ich klebe Magnete in die Bases und transportiere die Minis auf Blechplatten stehend, dann passiert recht wenig.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
ITS-Nick: "BobbyTables" T3-Nick: "mav"
  Zitieren
#10
das mit den Magneten mache ich auch so; aber wie soll das beim Spielen das Verbiegen verhindern? Gerade beim Speculo ist die Monowaffe soooooo dünn...und steht frei zur Seite weg...

und demnächst kommt die "Sheskin" mit ihrem Speer - der ist schneller verbogen als ich "papp" sagen kann...wie macht ihr das?
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren


Gehe zu: