Metallminis kleben
#1
Tag zusammen,

ich finde leider gerade nix zum Thema, daher fange ich nochmal eines an:

wenn ihr Metall klebt - klebt ihr da mit Sekundenkleber/Epoxid?

Klebt ihr direkt Metall an Metall, oder green stuff dazwischen, oder Küchenrolle?

Stiften lasse ich mal außen vor - das ist immer gut.
  Zitieren
#2
Pattex Sekundenkleber Gel, Klebefläche mit Rautenschnitt beidseitig angeraut, green Stift dazwischen und kräftig drücken.
  Zitieren
#3
Säubern (inkl. entfetten) und dann einfach mit Pattex Sekundenkleber kleben. Fertig. Ich stifte oft, aber nicht immer.
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#4
Uhu Sekundenkleber (Gel), zwischen den Klebestellen ein sehr kleines Taschentuchfitzelchen.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#5
ArmyPainter SuperGlue ohne irgendwas zusätzliches. Stiften brauch ich eigentlich nur beim kleben auf die Base.
  Zitieren
#6
Lustig. Jeder hat so seine Technik... Ich probiere weiter. Momentan mache ich immer green stuff oder ein winziges Stück Taschentuch zum Lücke füllen dazwischen... Aber ganz zufrieden bin ich noch nicht
  Zitieren
#7
Also falls wirklich ne Lücke überbleibt, was mir bei den Infinity Minis bisher sehr selten passiert ist, arbeite ich mit dem Plastic Putty von Vallejo nach (egal ob das Plastik oder Zinn Minis sind). Der kommt einfach auf die Lücke, kurz mit dem Finger drüber streichen damit alles überschüssige weg ist ist und die Sache ist gegessen.

Was stört dich denn an deiner aktuellen Methode?
  Zitieren
#8
Ein klitzekleines Bisschen Liquid Green Stuff, damit ich nicht so lange dranhalten muss - klappt meist recht gut. Sekunden- oder Superkleber von z.B. Armypainter, manchmal auch ohne GS Hilfe. Gestiftet habe ich bei Infinty noch nie. Tags klappen sehr gut. Manchmal hat man aber nervige Spalte, da kommt dann auch GS rein und bei kleinen Klebestellen wird nacher via Stecknadel ein paar Tropfen Klebe nachgereicht.
  Zitieren
#9
Man muss die Minis vorher säubern?! Big Grin Hab ich noch nie gemacht. Ich nehme einen kleinen Punkt Ponal Holzleim und darauf etwa die doppelte Menge an flüssigem Uhu Sekundenkleber und es hält bombenfest. Festhalten muss man für ein paar Sekunden. Aber wenn es zu viel war, hat man auch nur etwa diese Zeit, das überflüssige wegzukratzen.
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren
#10
Funfact: Sekundenkleber trocknet aufgrund der Luftfeuchtigkeit, pusten hilft weniger als zärtliches hauchen an der Mini. Big Grin

Wichtig: Beim hauchen selfies schiessen und hier posten.

Die Idee mit dem Leim ist klasse, da Leim schneller aushärtet, desto trockener es ist und der Sekundenkleber die Feuchtigkeit des Leims nutzt um schneller auszuhärten. Merk ich mir ggf für die nächste Stressmini.

Bisher kam ich super mit dem einfachsten Weg aus: Sekundenkleber drauf, anhalten, fertig. Manchmal auch vorher säubern, aber selbst das war bei den letzten "neueren" Minis nicht mal mehr notwendig.
Blindside's Reports -  Spielberichte, Reviews und Specials
G3H4 Blog - Der gemeinsame Blog vom G³: Haris of Four
Meine Nomaden
  Zitieren


Gehe zu: