Gelände: Aufbewahrung & Transport
#1
Hey!

Mittlerweile habe ich eine ansehnliche Menge an Gebäuden und scatter-Kram, wild gemixt durch einige Hersteller. Bislang ist davon noch nichts grundiert, geschweige denn bemalt. Und deshalb steht alles auch schön in- und übereinandergestapelt in einer Klappbox. Was abbricht, wird angeklebt - bislang alles ohne Probleme. Ab und an wird auch glatt die ganze Box transportiert, da ich manchmal auf den 3TH-Turnieren einen Tisch stelle.

Tja, so langsam wird es aber Zeit für etwas Farbe. Und da habe ich größere Bedenken das Gelände weiterhin derart zu lagern/transportieren.

Mich würde interessieren, wie ihr dieses Problem löst. Hier und da wird es so wohl oder übel Schrammen und Schäden geben. Baut ihr euch eigene Lagerkisten oder gibt es total einfache Lösungen, auf die ich einfach nicht komme?



Danke euch!
<t></t>
  Zitieren
#2
Ich hab für mein ganzes Gelände einheitliche Euroboxen aus dem Baumarkt gekauft und dann Einlagen aus Pappe zurechtgeschnitten, teilweise zweilagig, oder mit Ausschnitten für größere Gebäude. Zum Teil hab ich das noch mit Schaumstoff ausgekleidet, wenn die Seiten irgendwo dranschrammen.

Ist ne ganze Menge Arbeit: Tetris spielen, ausmessen, zurechtschneiden, heißkleben...aber ich finde, dass sich das lohnt, angesichts des Zeitaufwands, den man in so ne Platte reinsteckt.
zu finden im http://www.stuttgarter-wahnzinn.de
und im http://foxhound-esslingen.de/

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari
  Zitieren
#3
Also ich habe mir diese Ikea-Boxen (ungefähr 6-7 Zoll hoch) gekauft. Die sind gaz gut stapelbar und es passt ne Menge rein.
  Zitieren
#4
Diese habe ich auch für mein battle systems Gelände
  Zitieren
#5
Ich benutze die großen für 10 Euro, da kann man gut den großen Krempel reinräumen... Am Scatter... arbeite ich :-D
  Zitieren
#6
Ich habe auch das Ikea system. Die großen Kisten, die unters Bett gehen... Da passt alles schön nebeneinander und ich muss nicht so viel stapeln. Da bei mir fast alles mit Dose "bemalt" wurde, gibt es kaum Farb Abrieb. Meine MAS Würfel z.B. kommen lose in eine Kiste... Bisher ohne zusätzlichen Battle Damage davon zubtragen

Gesendet von meinem FP2 mit Tapatalk
  Zitieren
#7
(03-10-2018, 10.03.2018)Horusholle schrieb: Also ich habe mir diese Ikea-Boxen (ungefähr 6-7 Zoll hoch) gekauft. Die sind gaz gut stapelbar und es passt ne Menge rein.

Vor allem das (fest zusammengeklebte) Infinity-Pappgelände lässt sich darin echt gut stapeln und das ist für den Transport auch echt empfehlen.
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#8
[Bild: 26939382708_54ef0a710d.jpg]WhatsApp Image 2018-03-14 at 18.24.20 by Sergej Faehrlich, auf Flickr

[Bild: 39914263455_6d64b2a0fd.jpg]WhatsApp Image 2018-03-14 at 18.24.21 by Sergej Faehrlich, auf Flickr


[Bild: 26939382838_c8eee4bde9.jpg]WhatsApp Image 2018-03-14 at 18.24.21(1) by Sergej Faehrlich, auf Flickr

[Bild: 38999144520_f60480f7fb.jpg]WhatsApp Image 2018-03-14 at 18.24.21(2) by Sergej Faehrlich, auf Flickr


Ich hab mal ein paar Bilder gemacht. Ich gebe zu, dass der Aufwand nicht zu unterschätzen ist aber ich sehe drei gewaltige Vorteile an so einem Ordnungssystem:

1) die Gebäude berühren sich nicht und daher gibt es so gut wie keinen Farbabrieb bzw. auch filigrane Teile brechen kaum ab.

2) selbst wenn mal jemand fremdes das Gelände nutzen sollte (die kiste hier steht im Club), kann derjenige die Kiste eigentlich nicht falsch einräumen.

3) es fällt sofort auf, wenn etwas fehlt.

Wie gesagt, wenn man mehrere Stunden in jedes einzelne Gebäude steckt, dann kann man die 2 Stunden für die Boxen durchaus auch noch investieren...es lohnt sich!
zu finden im http://www.stuttgarter-wahnzinn.de
und im http://foxhound-esslingen.de/

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari
  Zitieren
#9
Das sieht echt gut aufgeräumt aus.
  Zitieren
#10
Und ist echt eine Menge Arbeit. Gebe dir aber vollkommen recht. Wenn man viel Zeit und Mühe in die Gebäude gesteckt hat, lohnt sich das allemal. Ich werde mir auch so eine Kiste versuchen zu basteln.

Danke euch für die Tips.
<t></t>
  Zitieren


Gehe zu: