Folge 58 - Frostimento
#1
Folge 58 - Frostimento

Themen: Acontecimento und Frostbyte
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#2
Hallo Sven,

wieder mal eine tolle Folge und vielen Dank dafür.

Zu der Frostbyte Mission habe ich aber eine Frage.
Du erwähnst im Taktik Teil, dass man die Konsole in der gegnerischen Deployment Zone aktivieren könnte um den Gegner dazu zu zwingen diese zu verlassen da sonst der Tod durch die Kälte droht.

Aber es ist doch völlig egal wer die unit aktiviert hat. Selbst wenn der Gegner in einer Zone steht mit aktivierter Heating Unit des Gegenspielers ist diese doch trotzdem aktiv und nur im Besitz des Gegenspielers?

Also wieso sollten die gegnerischen Truppen denn erfrieren ?

Das einzige was ich nachvollziehen kann, ist das man direkt die gegnerische Dead Zone aktiviert, da er dann die Deployment Zone nicht mehr aktivieren kann (wenn meine beiden schon aktiv sind) und dadurch in die Dead Zone muss um zu überleben.
  Zitieren
#3
Versprecher meinerseits. Deine Schlussfolgerung ist richtig. Es ging mir ums das "Heraustreiben".
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#4
(09-21-2018, 21.09.2018)Sven F. schrieb: Versprecher meinerseits. Deine Schlussfolgerung ist richtig. Es ging mir ums das "Heraustreiben".

Alles klar. Sorry, wollte definitiv nicht "Lehrer" spielen sondern hatte eher Angst das ich die Mission falsch verstanden habe :-)
  Zitieren
#5
Schöne Folge!
<t></t>
  Zitieren
#6
(09-21-2018, 21.09.2018)SoEinBasti schrieb:
(09-21-2018, 21.09.2018)Sven F. schrieb: Versprecher meinerseits. Deine Schlussfolgerung ist richtig. Es ging mir ums das "Heraustreiben".

Alles klar. Sorry, wollte definitiv nicht "Lehrer" spielen sondern hatte eher Angst das ich die Mission falsch verstanden habe :-)

Kein Ding, bin ja selber einer Wink
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#7
(09-21-2018, 21.09.2018)Arlic schrieb: Schöne Folge!

Danke!
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#8
hm. Alles gut in der Folge, nur die Schlussfolgerung, dass man nun "Angst haben muss, welcher Sektor als nächstes dran ist (zu verschwinden) stimmt mich nachdenklich.
Gut, Acontecimento juckt mich jetzt nicht wirklich, da ich davon kaum Minis habe und die wenigen, die ich habe, in Vanilla spielen kann. Außerdem darf man abwarten, wie sich Varuna spielerisch von Acontecimento unterscheiden wird.
Und die Theorie zu den drei Sektoren: was passiert, wenn Svalarheima kommt??? NCA explodiert...? ach ne,, geht ja nicht...
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#9
Mit dem "Zerstört" sollte man auch nicht falsch verstehen. Als Ariadna Spieler gehöre ich ja zu den betroffenen Spielern. Hihi; mal abgesehen das mir schon die Modelle nie gefallen haben sind die Chasseur einfach klasse; sehe ich das nicht so wild.

Die Sektoren sind nicht aus dem Spiel genommen; es gibt halt erstmal nix Neues mehr dafür.

Aber ich kann da mitfühlen das Spieler ; die diese Sektoren so mögen wie wir unsere; geschockt sind und es als zerstören ansehen.
"Auf dem Grabstein des Kapitalismus, wird später stehen: Zuviel war nicht genug."
- Volker Pispers
  Zitieren
#10
Der Rant hielt sich mMn in gut formulierten Grenzen Wink gerade die Informations Poliik finde ich auch sehr bescheiden. Living Background geht mMn auch anders. Aber naja ich kann auch nachvollziehen, das sie wenig gespielte Sektoren auf Eis legen, immerhin bleiben sie spielbar. Ich finde jedoch auch, dass man statt Mushasi im Doppelpack etc. Mehr Ressourcen in sinnige Resculpts stecken könnte. Warum z.B. Die CG SWC Box erst jetzt kommt und unlinkbare Zhansis vorgezogen werden bleibt mir auch ein Rätsel.

Übrigens du hast da Anfangs noch einen Kamau Versprecher, das HMG ist tatsächlich in der Beyond Box, aber sie gehören zu Varuna.
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren


Gehe zu: