Operation Kaldstrøm
#21
[Bild: 04-KaldstromTeasers-FusiliersENG.jpg?wid...height=701]
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#22
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#23
Preorder ist nun möglich!

[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#24
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#25
Ein Einblick in CodeOne ist das jetzt aber nicht gerade.
  Zitieren
#26
Naja, es sind halt die Basic Mechaniken, das ist jetzt nichts neues für uns, klar.

Das Problem ist: Wir dürfen uns nicht vorstellen, dass da jetzt soviel Änderungen drin sind.
--end of line
  Zitieren
#27
(03-17-2020, 17.03.2020)Durian Khaar schrieb: Naja, es sind halt die Basic Mechaniken, das ist jetzt nichts neues für uns, klar.

Das Problem ist: Wir dürfen uns nicht vorstellen, dass da jetzt soviel Änderungen drin sind.

Das sehe ich auch so. Vor allem würde ich nicht versuchen, viel aus Code1 abzuleiten. Die Operation-Booklets waren auch immer schnell erklärt und man konnte loslegen. Mit "echtem" Infinity hatten sie aber herzlich wenig zu tun.
  Zitieren
#28
wir könnten noch das taktische Vorgehen hier besprechen: "um die Hausecke schauen und 2 ARO zu produzieren" vs "slice the pie" :-)
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#29
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#30
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren


Gehe zu: