Antipoden in N4
#1
Nach meinen ersten TTS Spielen mit TAC sind bei mir ein paar Fragen zu den Antipoden aufgetaucht:

1) Wenn ich synchronized richtig lese, darf das Antipodenpack autonom vom Handler bewegt werden - der Strelok Antipode muss in 8" um den Strelok sein - richtig?
2) Den Strelok und sein Tier kann doch mit einem Befehl aktivieren - beide tun das Gleiche - aber können ihre Handlungen (Beschuss) auch andere Ziele haben?
3) Müssen Strelok und sein Antipode die selbe ARO ansagen? was ist wenn beide unterschiedliche Gegner sehen oder nur einer der beiden eine ARO hat.
4) darf ich den tactial awareness Befehl des Antipoden Handlers auch nutzen um alle zu bewegen? Was ist wenn der Handler smoke schießt - müssen die Antipoden dann auch aktiviert werden und idlen?
5) Müssen Handler und Antipoden Pack die selbe ARO ansagen - 

Also haut in die Tasten, bin auf eure Antworten gespannt..
  Zitieren
#2
1.) Ja, der Antipode handelt "autonom", d.h. er kann zum Beispiel seine Bewegungsreichweite bei einem "Move"-Befehl selbst raussuchen. Er muss aber wie du schon sagtest in 8" um den Handler bleiben.
2.) Beide tun das gleiche und müssen das gleiche Ziel haben.
3.) Sie müssen beide die gleichen AROs ansagen. Wie es zu dem Fall kommt, den du beschreibst musst du mir genauer erklären. Wenn einer der beiden die ARO nicht ausführen kann macht er grundsätzlich "Idle"
4.) Prinzipiell wüsste ich nicht was dagegen spricht. Ja, wenn du den Handler aktivierst aktiveren auch alle Antipoden und machen "Idle" (und sind damit auch ein legitimes Ziel für eine ARO!)
5.) Wie 2.)
--end of line
  Zitieren
#3
(02-05-2021, 05.02.2021)Durian Khaar schrieb: 2.) Beide tun das gleiche und müssen das gleiche Ziel haben.

Nein, Controller und Peripheral dürfen verschiedene Ziele wählen
Zitat:Peripherals are always activated with the same Order as their Controller, executing the same Short Skills of the Order, or Entire Order, although they are not required to have the same target.
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS12.png.bc645097b7b7f50...c1dff1.png]
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]
  Zitieren
#4
Ah, das war wohl früher anders
--end of line
  Zitieren
#5
Auch nicht. Nur war (und ist) es in der Spielpraxis einfach generell besser das selbe Ziel* mit Bf-Waffe und direkter Schablone, in den meisten Fällen hat(te) der Peripheral-Bot ja nen Flammenwerfer, anzugehen.

*) dazu zähle ich z.B. auch einen Linkteam, dessen verschiedene Modelle beschossen und/oder geröstet werden
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS12.png.bc645097b7b7f50...c1dff1.png]
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]
  Zitieren


Gehe zu: