O-12 Podcast Folge 6
#1
<r>Folge 6 des O-12 Podcast.<br/>
<br/>
<B><s></s>Themen:<e></e></B> Neuigkeiten mit Blick auf Xeodron Batroids, Turnierbericht Nidderau, ITS 2016 - HVT - High Value Target<br/>
<br/>
<B><s></s>Titelmusik<e></e></B><br/>
Take Cover by <URL url="http://timbeek.com">http://timbeek.com</URL><br/>
<br/>
<URL url="http://www.o-12.de/wordpress/?feed=podcast">http://www.o-12.de/wordpress/?feed=podcast</URL><br/>
<br/>
<URL url="http://www.o-12.de/podcast/O-1206Jun16.mp3">http://www.o-12.de/podcast/O-1206Jun16.mp3</URL></r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#2
<r>Schöne Folge. <br/>
Gerade das Thema HVT hat einen Fehler aufgezeigt, was unsere Gruppe falsch gemacht hat. Wir haben nämlich immer erst beide HVT aufgestellt und dann hat der erste Spieler seine Armee aufgestellt.<br/>
<br/>
Ich weiss die Spielebrichte waren aus dem Gedächnis und von daher i.O.. Das nächste Mal wären Notizen toll, damit auch mal die gegenrische Armeeliste präsentiert bekommt. Deine Shassvasti varieren ja nur ein wenig. <E>Wink</E></r>
"Ludo ergo sum"
  Zitieren
#3
<t>Danke. Wie gesagt, ich überlegt mir was. Vielleicht wird's ja mit dem nächsten Turniers was.</t>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#4
<t>Eigentlich ganz interessanter Inhalt, aber dieses merkwürdige Denglisch die ganze Zeit halte ich nicht aus. <br/>
"Bio-imuniti" statt Englisch "beioimjunitie" oder Deutsch "Bioimmunität", da zwickt es im Ohr. Vielleicht etwas besser vorbereiten und die Begriffe sortieren. Ansonsten Daumen hoch für die Sache!</t>
<t></t>
  Zitieren
#5
<r>Von mir nun auch mal ein Lob, hab die letzten beiden Podcasts beim Malen gehört. Ich find deine Stimme sehr beruhigend und nicht aufdringlich, super wenn man sich beim Pinseln konzentrieren muss. <E>Smile</E><br/>
<br/>
Gerade der Bericht über die Geländeverteilung und über das HVT haben mir als Anfänger sehr geholfen.<br/>
<br/>
Bitte weiter so!</r>
Blindside's Reports -  Spielberichte, Reviews und Specials
G3H4 Blog - Der gemeinsame Blog vom G³: Haris of Four
Meine Nomaden
  Zitieren
#6
<r><QUOTE author="Plugsuit"><s>
Plugsuit schrieb:</s>Eigentlich ganz interessanter Inhalt, aber dieses merkwürdige Denglisch die ganze Zeit halte ich nicht aus. <br/>
"Bio-imuniti" statt Englisch "beioimjunitie" oder Deutsch "Bioimmunität", da zwickt es im Ohr.<e>
</e></QUOTE>

Hast du noch Beispiele? Danke auf jeden Fall für den Hinweis, muss mir da selber klar werden, tendiere aber zu Englisch...</r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#7
<r>Ich bin usually auch ziemlicher enemy des denglischen. Aber bei infinity, wo sich regeln schon auf englisch einbürgern können, bevor die deutsche Übersetzung da ist, finde ich das ausnahmsweise ganz in Ordnung. (Kein Seitenhieb gegen ulisses übrigens. Übersetzing in Nullzeit geht eben nicht.)<br/>
Bisher war mir das Denglisch im Podcast deshalb auch nicht aufgefallen, weil es mehr oder weniger eben unser Soziolekt ist. <E>Wink</E><br/>
<br/>
Zu Notizen: Für meine (zuletzt sträflich vernachlässigten) Berichte nehme ich auf Turnieren immer kurze Memos per Audiorekorder-App auf. Dauert eine minute pro Zug und der Gegner kann gleich Kommentare mit reinquatschen. Kann ich nur empfehlen.<br/>
<br/>
Nebenbei auch nach Folge 6 gilt immer noch:<br/>
Sehr guter Podcast. 1- mit Aussicht auf glatte 1, sobald ein Co-Host dazukommt. <E>Smile</E> Ansonsten weiter so bitte!</r>
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren
#8
<r>Jaja, die Gesichte mit dem Cohost. Angebote gibt es genug, lässt sich nur schwer organisieren. <E>:|</E></r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#9
<t>Weitere Beispiele hab ich jetzt nicht mehr im Kopf, ist aber auch egal. Es waren aber mehrere, sonst hätte ich mir nicht die Mühe gemacht, hier konstruktives Feedback zu geben, hehe.<br/>
<br/>
Mir ist es relativ egal, ob nun die englischen oder deutschen Begriffe verwendet werden. Da müsst ihr überlegen, was eure Hauptzielgruppe wohl besser versteht oder erwartet. Wahrscheinlich werden alle Spieler/innen, die auf das deutsche Regelwerk warteten und dieses dem englischen oder spanischen Werk vorzogen, sich dies gerade WEGEN der deutschen Begrifflichkeiten gekauft haben. Daher werden diese auch eher die deutschen Begriffe hören wollen.<br/>
<br/>
Ich selbst bin seit N3 auf die englische Version fixiert und weiß mittlerweile oft gar nicht mehr, wie die deutsche Übersetzung lautet. Frag mich also nicht, wie ein Fireteam: Core oder ein Pitcher im Deutschen gerade heißen. Daher fände ich es persönlich problematisch, wenn nur die deutschen Begriffe verwendet werden. Wenn ihr es also den vermutlich zwei größten Gruppen recht machen wollt, dann müsst ihr bewusst BEIDE Begriffe nennen. Ich bin mir nicht sicher, ob man das wirklich durchhält und hören will. Wohl eher nicht! Da müsste man ja praktisch in jedem Satz die Profilwerte, Waffen, Fähigkeiten, Regeln etc. simultan übersetzen.<br/>
<br/>
Wie dem auch sei, mein Punkt ist ja nur, dass es bei den Begriffen ENTWEDER ODER sein muss. Der Sprecher sollte bitte einfach keine eigenen Wörter erfinden, das stört BEIDE Seiten. Dem des Englischen Mächtigen schmerzt es im Ohr, den ohne Englischkenntnisse hängt ihr ab.</t>
<t></t>
  Zitieren


Gehe zu: